Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmer i.S.d. § 14 BGB **

5. Mai 2017: Aktion Saubere Hände – Kampf gegen Antibiotika-Resistenz

Am 5. Mai findet der Aktionstag der „Aktion Saubere Hände“ statt. Dieses Jahr steht die Kampagne unter dem Motto „Kampf gegen Antibiotika-Resistenz - es liegt in Deinen Händen“. Das medizinische Personal wird dazu aufgefordert durch richtige Händedesinfektion die Ausbreitung von Antibiotika-Resistenzen zu stoppen. Doch auch Patienten tragen ihren Teil zu einer Verbesserung der hygienischen Situation bei.

Was bringt die Aktion Saubere Hände?

Ziel ist es, Aufmerksamkeit zu schaffen und die Händehygiene im Gesundheitswesen zu verbessern. Erstmalig wurde diese Aktion, unterstützt und finanziert vom Bundesministerium für Gesundheit, am 1. Januar 2008 ins Leben gerufen. Angesprochen werden im Wesentlichen Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime und die Ambulante Medizin.

Am Aktionstag gibt es jede Menge Informationsmaterial. Natürlich sollen auch Patienten/ Angehörige mit dem medizinischen Personal im Krankenhaus bzw. der Pflegeeinrichtung in Kontakt kommen und im Gespräch über nosokomiale Infektionen die Qualität der Hygiene steigern.

Der Erklärfilm „5 Indikationen der Händedesinfektion“ gibt in 3 Minuten wertvolle Informationen zur richtigen Hände Hygiene im Krankenhaus.  
© "Aktion Saubere Hände"

Wie erhalte ich ein Zertifikat?

Wie werden Krankenhäuser dazu motiviert, an der Aktion teilzunehmen? Seit 2011 erhalten alle teilnehmenden Einrichtungen ein Zertifikat „Aktion Saubere Hände“. Um abzubilden wie hoch die Qualität der Umsetzung der Hygienestandards ist, wird das Zertifikat in drei verschiedene Niveaus unterteilt: Bronze, Silber und Gold. Mit Hilfe eines Assessmenttools wird der Zustand einer Einrichtung systematisch analysiert und ausgewertet. Dieses Tool spricht fünf große Bereiche an:

1. Systemische Verankerung der Kampagne im Haus
2. Aus- und Fortbildungen zur Händedesinfektion
3. Bewerben der Händedesinfektion im Haus
4. Nachhaltigkeit
5. Messung und Feedback

Zudem gibt es noch HAND – KISS, das die Verbrauchsdaten der Händedesinfektionsmittel pro Station erfasst. Die Teilnahme ist vollkommen kostenlos. Zudem findet eine eintägige Schulung statt, bei der Ihr Haus zur Thematik Händedesinfektion geschult wird und Sie relevante Materialien erhalten. Es gibt auch eine Anleitung zur Beobachtung der Compliance.

Veranstaltungen wie die „Aktion saubere Hände“ tragen maßgeblich dazu bei, Informationen über Antibiotika-Resistenzen breit zu streuen und die Qualität der Hygiene in der eigenen Klinik zu steigern.

Passende Artikel
Funny Antibakterielle Seife Funny Antibakterielle Seife
Artikel-Nr.: AG-841
18,00 € *
7.5 Liter (2,40 € / 1 Liter)
Funny Antibakterielle Seife Funny Antibakterielle Seife
Artikel-Nr.: AG-840
28,00 € *
10 Liter (2,80 € / 1 Liter)
SemyTop Armhebel-Dosierspender SemyTop Armhebel-Dosierspender
Artikel-Nr.: ST-573
Material: Kunststoff
31,00 € *
1 Stück
Funny Hygienikum 500ml Spender Funny Hygienikum 500ml Spender
Artikel-Nr.: AG-487
58,00 € *
7.5 Liter (7,73 € / 1 Liter)
Funny Hygienikum 5 l Kanister Funny Hygienikum 5 l Kanister
Artikel-Nr.: AG-486
26,00 € *
5 Liter (5,20 € / 1 Liter)
Seifenspender 500 ml Seifenspender 500 ml
Artikel-Nr.: ST-5050
Abmessung: 180x100x120 mm
Material: Kunststoff
11,00 € *
1 Stück
Seifenspender 1.000 ml Seifenspender 1.000 ml
Artikel-Nr.: ST-5051
Abmessung: 230x160x120 mm
Material: Kunststoff
13,00 € *
1 Stück
Quicky Seifenspender Quicky Seifenspender
Artikel-Nr.: HP-99566
Material: Kunststoff
13,00 € *
1 Stück
Quicky Seifenspender Quicky Seifenspender
Artikel-Nr.: HP-99545
Material: Kunststoff
15,00 € *
1 Stück