Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmer i.S.d. § 14 BGB **

Servietten und Tischtücher in der Gastronomie

Servietten und Tischtücher gehören zur Grundausstattung jedes Gastbetriebes und sind unverzichtbar, damit sich die Gäste wohl fühlen. Zu einem elegant gedeckten Tisch gehören die richtige Tischdekoration mit Servietten und farblich abgestimmten Tischdecken einfach dazu. 

  • Die Gäste lieben schöne Tischtücher und Servietten
  • Farbige Servietten oder Airlaid-Tischtuchrollen
  • Die Geschichte der Tischdecken
  • Verschiedene Möglichkeiten für Tischtücher oder Tischsets
1 von 12
TIPP!
Funny Prägeserviette, hochweiß, 1lagig, 5000Stk Funny Prägeserviette, hochweiß, 1lagig, 5000Stk
Inhalt 5000 Stück (0,39 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: AG-094-5
Abmessung: 32 x 32 cm
Material: 100% Zellstoff
ab 19,50 € *
Quicky Farbige Tafelserviette, 40 x 40 cm, bordeaux Quicky Farbige Tafelserviette, 40 x 40 cm,...
Inhalt 1400 Stück (2,07 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: HP-99118
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: Farbige Tafelserviette
ab 29,00 € *
Quicky Airlaid-Servietten, 40 x 40 cm, creme Quicky Airlaid-Servietten, 40 x 40 cm, creme
Inhalt 800 Stück (7,25 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: HP-99237
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: Airlaid
ab 58,00 € *
Funny Farbige Tafelserviette, 24x24cm, schwarz, 2-lagig Funny Farbige Tafelserviette, 24x24cm, schwarz,...
Inhalt 3600 Stück (0,82 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: AG-176
Abmessung: 24 x 24 cm
Material: 100 % Zellstoff
ab 29,40 € *
TIPP!
Quicky Spenderserviette "Interfold", hochweiß, 2-lagig Quicky Spenderserviette "Interfold", hochweiß,...
Inhalt 8000 Stück (0,38 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: HP-99903
Abmessung: 16,5 cm x 20,5
Material: 100% Zellstoff
ab 30,00 € *
Funny farbige Cocktailservietten, 24x24cm, bordeaux, 2-lagig Funny farbige Cocktailservietten, 24x24cm,...
Inhalt 3600 Stück (0,82 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: AG-178
Abmessung: 24 x 24 cm
Material: 100 % Zellstoff
ab 29,40 € *
Funny Farbige Tafelserviette, 33 x 33 cm, gelb Funny Farbige Tafelserviette, 33 x 33 cm, gelb
Inhalt 1000 Stück (1,85 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: AG-183
Abmessung: 33 x 33 cm
Material: 100% Zellstoff
ab 18,50 € *
Quicky Farbige Tafelserviette 33 x 33 cm, bordeaux Quicky Farbige Tafelserviette 33 x 33 cm, bordeaux
Inhalt 1280 Stück (1,56 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: HP-99168
Abmessung: 33 x 33 cm
Material: 100% Zellstoff
ab 20,00 € *
TIPP!
Funny Tafelserviette, Buchfalz, hochweiß, 2lagig, 33x33cm Funny Tafelserviette, Buchfalz, hochweiß,...
Inhalt 2000 Stück (0,95 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: AG-096
Abmessung: 33 x 33 cm
Material: 100% Zellstoff
ab 19,00 € *
Quicky Farbige Tafelserviette 33 x 33 cm, champagner, 2lg Quicky Farbige Tafelserviette 33 x 33 cm,...
Inhalt 1280 Stück (1,56 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: HP-99164
Abmessung: 33 x 33 cm
Material: 100% Zellstoff
ab 20,00 € *
Funny farbige Cocktailservietten, 24x24cm, grau, 2-lagig Funny farbige Cocktailservietten, 24x24cm,...
Inhalt 3600 Stück (0,82 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: AG-177
Abmessung: 24 x 24 cm
Material: 100 % Zellstoff
ab 29,40 € *
Funny Farbige Tafelserviette, 33 x 33 cm, rot Funny Farbige Tafelserviette, 33 x 33 cm, rot
Inhalt 1000 Stück (1,85 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: AG-181
Abmessung: 33 x 33 cm
Material: 100% Zellstoff
ab 18,50 € *
1 von 12
Topseller
TIPP!
Funny Prägeserviette, hochweiß, 1lagig, 5000Stk Funny Prägeserviette, hochweiß, 1lagig, 5000Stk
Inhalt 5000 Stück (0,39 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: AG-094-5
Abmessung: 32 x 32 cm
Material: 100% Zellstoff
19,50 € *
Quicky Farbige Tafelserviette, 40 x 40 cm, bordeaux Quicky Farbige Tafelserviette, 40 x 40 cm,...
Inhalt 1400 Stück (2,07 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: HP-99118
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: Farbige Tafelserviette
29,00 € *
Quicky Airlaid-Servietten, 40 x 40 cm, creme Quicky Airlaid-Servietten, 40 x 40 cm, creme
Inhalt 800 Stück (7,25 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: HP-99237
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: Airlaid
58,00 € *
Funny Farbige Tafelserviette, 24x24cm, schwarz, 2-lagig Funny Farbige Tafelserviette, 24x24cm, schwarz,...
Inhalt 3600 Stück (0,82 € * / 100 Stück)
Artikel-Nr.: AG-176
Abmessung: 24 x 24 cm
Material: 100 % Zellstoff
29,40 € *
Zuletzt angesehen

Achtung: Bildschirmfarben können in der Darstellung vom Originalton abweichen!

Die Gäste lieben schöne Tischtücher und Servietten

Ein mit Liebe zum Detail gedeckter Tisch vermittelt, dass auch in der Küche mit der gleichen Sorgfalt gearbeitet wird und verspricht einen schönen Aufenthalt mit leckerem Essen. Der Grundsatz der Gastronomie heißt nicht umsonst: „Das Auge isst mit“. Servietten und Tischtücher bzw. Tischläufer stellen die Grundlage eines fein gedeckten Tisches dar. Einzigartige Tischgestaltung mit Servietten und Tischdecken verleiht auch Stehtischen auf Messen oder anderen Veranstaltungen das gewisse Etwas. Natürlich gibt es auch Servietten mit einem individuellen Werbedruck, damit etwa ein Firmenlogo oder aktuelle Angebote besonders hervorgehoben werden.

Farbige Servietten oder Airlaid-Tischtuchrollen

Mit farbigen Servietten oder Motivservietten können Sie jeden Tisch farblich an die übrige Gestaltung Ihres Betriebes anpassen und so ein harmonisches Gesamtbild erzeugen. Natürlich bieten wir auch Airlaid-Tischtuchrollen und Tischläufer an. Das Airlaid Material wird aus Bindemitteln und Zellulose hergestellt und ist extrem saugfähig, fusselarm und angenehm weich. So ist auch ein verschüttetes Getränk kein Problem und es entsteht kein Aufwand zum Waschen bei Kleckereien. Generell sind Papier Servietten und Tischdecken hygienisch und praktisch im Umgang, sowie kostensparend. Einzigartige Tischgestaltung mit Servietten und Tischdecken verleiht auch Stehtischen auf Messen oder anderen Veranstaltungen das gewisse Etwas. Natürlich gibt es auch Servietten mit einem individuellen Werbedruck, damit etwa ein Firmenlogo oder aktuelle Angebote besonders hervorgehoben werden. 

Die Geschichte der Tischdecken

Die Anfänge der Tischdecken reichen bis in die Antike zurück. Schon bei den Römern kannte man Tücher, die als eine Art Tischdecken auf einen Tisch in der Mitte des Raumes gelegt wurden, um die Speisen dann darauf abzustellen. Ähnlich wie im späteren Mittelalter, als vereinzelt Tücher an den Tischen befestigt wurden, dienten solche Vorläufer der Tischdecken aber zunächst einmal dazu, sich die allzu fettigen Hände abzuwischen, bevor man zum nächsten Happen Fleisch oder Brei griff. Die Erfindung der Serviette als Mundtuch hat sich wohl direkt aus dieser Sitte ergeben. Tischdecken, wie wir sie kennen, kamen als Idee wohl erst in den feinen Häusern des Adels im 14. und 15. Jahrhundert auf. Doch damals dienten die Tischdecken eher zum Schmücken und zur Zierde des Tisches und wurden zum Essen abgenommen. Zu groß war der Aufwand des Waschens und Plättens der feinen, kostbaren Stoffe. Die Tischdecken und Tischläufer, die zum Schutz des guten Tisches oder zum Verdecken der Flecken darauf als Grundlage eines gedeckten Tisches dienten, setzten sich dann aber im 16. und 17. Jahrhundert durch und gelten bis heute als unverzichtbar. Irgendeine Art Tischdecke oder Tischläufer muss sein, damit sich ein Gast oder Kunde in Europa gut bedient fühlt, wenn er eine Gaststube, ein Restaurant oder auch die gepflegte Kantine betritt, um darin zu speisen.

Verschiedene Möglichkeiten für Tischtücher oder Tischsets

Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten, Ihren Gästetisch mit einem Tischläufer oder Tischdecken schützend und sauber einzudecken. Neben einer Serviette ganz nach Ihrem Geschmack können Sie je nach Einrichtung Ihres gastronomischen Betriebes Ihre Tischdekoration entsprechend anpassen:

Tischsets aus Kraftpapier

Als Schutz und Gedeck für den Einzelplatz bestellen Sie diese Tischdecken in klein in unserem Shop in der Größe von 30 cm x 40 cm. Sie sind feuchtigkeitsabweisend und lassen sich leicht zusammen mit dem Teller und Besteck des Gastes abräumen und entsorgen.

Mitteldecken aus zweilagigem Kraftpapier

schützen als Basis-Tischdecken den Mittelteil des Tisches, wenn darauf z.B. Schüsseln oder Kerzen abgestellt werden. Dieses Kraftpapier ist stabil und schützt den Tisch vor Flecken und Feuchtigkeit. Die Maße betragen 100 cm x 100 cm.

Tischläufer aus feinem Airlaid

Diese schmalen Tischdecken mit 40 cm Breite und 120 cm Länge schützen den Mittelteil des Tisches. Das mit einer speziellen Technologie hergestellte Airlaid ist ein Zellstoff, der durch seine weiche aber stabile Konsistenz an gestärktes Leinen erinnert und z.B. zusammen mit Kerzen durchaus einen eleganten Eindruck auf dem Tisch hinterlässt. Tischläufer können sowohl in Verbindung mit Tischsets als auch mit Tischtuchrollen als Tischdecken eingesetzt werden. Tischläufer aus Airlaid sind umweltfreundlich zu entsorgen.

Tischtuchrollen aus Kraftpapier

Auf die richtige Länge abgeschnitten oder auch als Tischdecken für lange Tafeln eignen sich die Tischtuchrollen aus dem hochwertigen Kraftpapier zum Schutz des gesamten Tisch. Diese Tischdecken auf Rollen sind in den verschiedensten Farben erhältlich.

 

  • In welchen Größen bieten Sie die Servietten an?


    Servietten werden heute in den unterschiedlichsten Größen angeboten. Neben dem jeweiligen Zweck der Serviette ist das auch eine Frage des Platzes auf dem Tisch. Die hier angegebenen Größen beziehen sich immer auf den völlig entfalteten Zustand. Daher ist es immer auch wichtig auf die Falzart zu achten. Eine Serviette in der sogenannten ⅛ Falz ist dreimal gefaltet und ergibt eine schmalere rechteckige Form. Einmal aufgeklappt ergibt sie ein Quadrat, das halb so lange Seiten hat wie die völlig entfaltete Serviette. Beispiel: Eine 40 x 40 cm große Serviette ergibt zweimal gefaltet ein Quadrat mit 20 cm Seitenlänge. Noch einmal gefaltet erhalten Sie ein Rechteck, das 10 x 20 cm groß ist. Die einmal entfaltete ⅛ Serviette entspricht also Servietten in der ¼ Falz.

    Piccoloservietten z.B. als Untersetzer für Getränke (den Piccolo) sind die kleinsten Servietten mit 17 x 17 cm. Die Prägeserviette, die gern als Beigabe zum Kaffee und Kuchen gereicht wird, erhalten Sie in der Größe 32 x 32 cm. Tafelservietten werden zu den Mahlzeiten gereicht und werden in 24 x 24 cm oder in 40 x 40 cm angeboten. Als Zwischengröße gibt es sie auch in 33 x 33 cm. Motivservietten sind besonders dekorierte und mit Motiven bedruckte Servietten, die wie Tafelservietten fungieren. Sie kommen in 25 x 25 cm oder auch in der üblichen Größe von 40 x 40 cm auf den Markt. Cocktailservietten finden Sie ebenfalls in 24 x 24 cm. Sie werden ebenfalls zum Getränk gereicht und sind dabei groß genug, um z.B. Dekorationen des Getränks abzulegen. Spenderservietten für Imbissbuden, Kantinen oder große Speisesäle hängen in der Größe auch vom jeweilig passenden Spender ab. Wir führen die Spenderservietten in den Größen 21 x 29 cm und 30 x 32 cm. Die passenden Spender finden Sie natürlich ebenfalls bei uns Im Angebot.

  • In welchen Materialien führen Sie Servietten?


    Das Material für eine Serviette richtet sich einerseits nach dem Zweck, andererseits nach dem Anspruch der Gäste. Dabei spielt immer auch die Zahl der Lagen eine Rolle. Grundsätzlich führen wir die Servietten aus frischem Zellstoff. Zellstoff bietet eine gewisse Saugfähigkeit, die den Hauptzweck der Serviette darstellt. Die Stärke und Zahl der Lagen entscheidet über die Weichheit und Saugfähigkeit in der Anwendung. Tafelservietten sind daher weicher als Spenderservietten, nehmen aber aufgrund ihrer Stärke auch mehr Platz ein. Spenderservietten können dagegen in großen Mengen pro Spender angeboten werden, die man nicht so häufig nachfüllen muss. Zellstoff lässt sich zu besonderen Qualitäten weiterverarbeiten. Diese zeigen je nach Machart spezielle Eigenschaften. Diese Servietten sind aufgrund der Herstellungsart etwas teurer in der Anschaffung, befriedigen aber auch höhere Ansprüche der Gäste. Der Airlaid-Zellstoff wird in feuchter Faserform von starken Gebläsen verwirbelt, so dass die Fasern aneinander haften bleiben. Damit wird einerseits für größere Luftzwischenräume und mehr Saugfähigkeit gesorgt. Andererseits führt die nachträgliche Trocknung zu einer gewissen Festigkeit, die im Gebrauch an gestärktes Leinen erinnert. Das Spunlace Verfahren dagegen sorgt für eine Bestrahlung der Zellstofffasern aus kleinsten Wasserdüsen. Diese verwirbeln den Zellstoff zu einer vliesartigen und dichteren Struktur als beim Airlaid. Die Spunlace-Serviette ist im Gebrauch nicht so fest wie Airlaid, sondern anschmiegsamer und saugfähiger und erinnert an die früheren Textilservietten der höheren Qualität.

  • Welche Servietten eignen sich für welchen Zweck?


    Wie oben schon angesprochen sind die Piccolo-Servietten und Cocktail-Servietten eher als Beigaben oder Untersetzer für Getränke gedacht. Man findet sie in jeder Bar bzw. im Hotel. Ähnlich wie die Prägeserviette können sie aber auch in der Konditorei auf dem Kuchenteller eingesetzt oder zum Kaffee gereicht werden. Die Tafelservietten, Airlaid- oder Spunlace-Servietten finden sich in so gut wie allen Restaurants, Gaststätten und Speiselokalen. Je nachdem, ob man für das Mittagsmenü oder die große Runde am Abend schnell eindecken will und wenig Platz hat, kommt die ⅛ Falz Tafelserviette zum Einsatz. Sie dient dann gleichzeitig als Unterlage für Messer und Gabel und nimmt neben dem Teller kaum Platz weg. Etwas anderes ist es bei der Abendgesellschaft am besonders gedeckten Tisch. Hier findet die ¼ Falz Tafelserviette eine passende Anwendung. Motivservietten und die Servietten aus Airlaid oder Spunlace können schön gefaltet als eigene Tischdekoration z.B. auf dem Teller zum Einsatz kommen. Dabei hängt die Wahl der Motivserviette natürlich vom jeweiligen Ereignis genauso ab wie von der Einrichtung Ihres Hauses.

  • Nach welchen Kriterien sollte man die Servietten auswählen?


    Jeder Gastronom kennt seine Gäste und deren Ansprüche am besten. In jeder Kantine werden die Gäste zumeist mit den Spenderservietten zufrieden sein, denn sie senken die Kosten und beschleunigen die Abläufe. Anders im Restaurant, wo man Servietten passend zum Anspruch des Hauses erwartet. Dabei stellen Servietten, ähnlich wie das Geschirr, die Accessoires und die Waschräume einen wichtigen Faktor in der Bewertung der Gäste dar. Selbstverständlich entscheidet letztendlich immer die Qualität von Essen und Service, dennoch sollte an diesen Verbrauchsmaterialien keinesfalls gespart werden. Viele Gastronomen halten verschiedenartige Servietten bereit, um auf die unterschiedlichen Anlässe reagieren zu können. Die einfache ⅛ Falz zum preiswerten Mittagstisch und die luxuriöse Airlaid Serviette zum Dinner am Abend.

  • Wozu braucht man Tischläufer?


    In vielen Restaurants und Gaststätten stellen die Tischläufer heute eine Alternative zu Tischdecken dar. Die in Biergärten schon lange bestehende Kultur des nur zum Teil gedeckten Tisches bietet nicht nur für die Bedienung und den Umgang mit den Gästen erhebliche Vorteile. Dabei hängt sicherlich viel vom Material der Tische ab. Ein Tischläufer mit seinen üblicherweise 40 cm Breite bedeckt ca. ⅓ bis zur Hälfte des Tisches. Hier können sowohl die Tischdeko wie auch alle Schüsseln oder andere heiße Behälter abgestellt werden, während der Gast seinen Teller auf dem Tisch direkt nutzen kann. Das Besteck kann z.B. auf der Serviette drapiert werden. Beim Aufstehen und Platz nehmen kann eine Tischdecke manchmal Schwierigkeiten bereiten, das entfällt beim Tischläufer. In der Anschaffung wie in der Entsorgung sind Tischläufer weniger aufwendig. Damit stellen Tischläufer eine immer häufiger eingesetzte Alternative dar. Sie sind mit dem hochwertigen Material Airlaid stoffähnlich im Gebrauch, preiswert und wirtschaftlich in der Verwendung und umweltfreundlich beim Entsorgen.

  • Wann setzt man Tischtuchrollen ein?


    Je nach Art der Gaststätte können Tischtuchrollen eine bequeme und einfache Alternative zu Textiltischdecken sein. Schnell aufgedeckt, passend abgeschnitten und nach Tisch einfach entsorgt, sparen Tischtuchrollen den gesamten Prozess rund um die Wäsche, das Bügeln, Zusammenlegen und die Aufbewahrung. Ihren häufigsten Einsatz finden Tischtuchrollen allerdings beim Catering. Genau wie die Tischläufer wirken Tischtuchrollen aus Airlaid stoffähnlich und verschaffen den Gästen ein angenehmes und gepflegtes Tischerlebnis auch bei großen Veranstaltungen. Durch die Länge der Tischtuchrollen von beispielsweise 25 Meter können Tische auch als ganze Reihe bequem und zeitsparend eingedeckt werden. Beim Abdecken bzw. Abräumen kann der geübte Profi sie genauso eng zusammenrollen und einfach entsorgen. Der günstige Preis und die platzsparende Größe der Packungen macht die Tischtuchrollen ideal für die Ausstattung jeder größeren Veranstaltung. Setzen Sie die Tischtuchrollen wie auch die Tischläufer in den unterschiedlichsten Farben ein, wenn Sie z.B. unterschiedliche Bedienungsbereiche oder Gästegruppen voneinander unterscheiden müssen.