Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmer i.S.d. § 14 BGB **
Reinigungszubehör
SemyTop Doppelfahrwagen mit Trennwand, 2x15 Liter SemyTop Doppelfahrwagen mit Trennwand, 2x15 Liter
Artikel-Nr.: ST-2001
ab 82,00 € *
1 Stück
SemyTop Doppelfahrwagen, Eimer 2x15 Liter SemyTop Doppelfahrwagen, Eimer 2x15 Liter
Artikel-Nr.: ST-2002
ab 72,00 € *
1 Stück
SemyTop Fensterabzieher, 35cm, Plastikgriff SemyTop Fensterabzieher, 35cm, Plastikgriff
Artikel-Nr.: ST-2020
Abmessung: 35 cm
ab 4,50 € *
1 Stück
SemyTop Wasserschieber, 55cm, Gummilippe SemyTop Wasserschieber, 55cm, Gummilippe
Artikel-Nr.: ST-2030
Abmessung: 55 cm
ab 5,50 € *
1 Stück
SemyTop Alu Stiel mit Loch, 145cm SemyTop Alu Stiel mit Loch, 145cm
Artikel-Nr.: ST-2040
Abmessung: 2,3 x 145 cm
ab 4,00 € *
1 Stück
SemyTop Warnschild "Achtung Rutschgefahr", gelb SemyTop Warnschild "Achtung Rutschgefahr", gelb
Artikel-Nr.: ST-2045
Abmessung: ca. 61 cm
ab 4,50 € *
1 Stück
SemyTop Mopphalter, 40cm SemyTop Mopphalter, 40cm
Artikel-Nr.: ST-2050
Abmessung: 40 cm
ab 8,00 € *
1 Stück
Funny Scheuertuch, weiß, 1 Stk Funny Scheuertuch, weiß, 1 Stk
Artikel-Nr.: AG-650
Abmessung: 50 x 70 cm
ab 0,60 € *
1 Stück
SemyTop Fensterabzieher, 45cm, Plastikgriff SemyTop Fensterabzieher, 45cm, Plastikgriff
Artikel-Nr.: ST-2021
Abmessung: 45 cm
ab 5,00 € *
1 Stück
SemyTop Wasserschieber, 75cm, Gummilippe SemyTop Wasserschieber, 75cm, Gummilippe
Artikel-Nr.: ST-2031
Abmessung: 75 cm
ab 6,50 € *
1 Stück
SemyTop Mopphalter, 50cm SemyTop Mopphalter, 50cm
Artikel-Nr.: ST-2051
Abmessung: 50 cm
ab 10,50 € *
1 Stück
Topseller
SemyTop Doppelfahrwagen mit Trennwand, 2x15 Liter SemyTop Doppelfahrwagen mit Trennwand, 2x15 Liter
Artikel-Nr.: ST-2001
82,00 € *
1 Stück
SemyTop Doppelfahrwagen, Eimer 2x15 Liter SemyTop Doppelfahrwagen, Eimer 2x15 Liter
Artikel-Nr.: ST-2002
72,00 € *
1 Stück
SemyTop Fensterabzieher, 35cm, Plastikgriff SemyTop Fensterabzieher, 35cm, Plastikgriff
Artikel-Nr.: ST-2020
Abmessung: 35 cm
4,50 € *
1 Stück
SemyTop Wasserschieber, 55cm, Gummilippe SemyTop Wasserschieber, 55cm, Gummilippe
Artikel-Nr.: ST-2030
Abmessung: 55 cm
5,50 € *
1 Stück
Zuletzt angesehen

Reinigungszubehör – Hilfsmittel für die professionelle Reinigung

Neben Reinigungsmitteln für den Sanitär-, Küchen- oder Bürobereich erhalten Sie im EMT Consult Shop auch Produkte aus dem Reinigungszubehör im Versand. Dazu gehören u.a. spezielle Reinigungswagen, Geräte für die Fensterreinigung und Ersatzteile für Bürsten, Besen und Wischer. Das erleichtert nicht nur den Reinigungsablauf, sondern sorgt auch dafür, dass die Oberflächen gründlich und hygienisch sauber werden.

Einfach und effektiv reinigen – mit Reinigungszubehör von EMT Consult

In einem Büro mit Kundenverkehr spielt die Sauberkeit eine genauso große Rolle wie in einem Restaurant oder einem Hotel. Fenster, Böden, Oberflächen von Tischen und Schränken, der Sanitärbereich – all das muss bei Kunden und Geschäftspartnern einen guten Eindruck hinterlassen. Ganz abgesehen vom Eindruck müssen je nach Unternehmen bestimmte hygienische Vorschriften eingehalten werden, z.B. im Lebensmittelbereich die HACCP-Richtlinien. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, ist eine effektive Reinigung erforderlich, bei der neben dem passenden Reiniger auch professionelles Reinigungszubehör zum Einsatz kommt. Diese Produkte erleichtern die Arbeiten, so dass große Flächen schneller sauber werden, und ermöglichen eine hygienische, rückstandsfreie Reinigung, nach der alle Oberflächen und Böden wieder perfekt aussehen.

Reinigungsgeräte für Böden und Fenster

Gerade bei großen Unternehmen, in denen ständig großflächige Reinigungen anstehen, sind Reinigungswagen wie unsere Doppelfahrwagen unerlässlich. Damit können mehrere Eimer für verschiedene Reinigungs-Produkte auf einmal transportiert werden. Außerdem können Sie hier Zubehör-Produkte wie Besen, Mikrofaser-Tücher und Reinigungsmittel platzsparend unterbringen. In jedem Fall benötigen Sie auch unseren Alu-Stiel mit Loch zum Aufstecken von Bürsten, Besen und Schrubbern. Schnell geht der klassische Holzstiel entzwei, und ohne Reserve ist dann guter Rat teuer. Um Fenster von Schmutz und Wasserflecken zu befreien und Ihnen eine klare, streifenfreie Optik zu verleihen, sind bessere Produkte nötig, als nur einfache Reiniger, Bürsten und Lappen. Bei uns erhalten Sie im Versand Aufsätze für Profi-Fensterabzieher und Wasserschieber, mit denen das Fenster bis in die kleinsten Winkel perfekt gereinigt wird. Weiterhin erhalten Sie im Bereich Reinigungszubehör die typischen Warnschilder, die vor frisch gewischten Flächen warnen. Besonders wichtig sind diese Schilder in Bereichen mit regem Publikumsverkehr, z.B. in Einkaufszentren oder Behörden. Aber auch für Ihren Eingangsbereich müssen Sie Sorge tragen, dass keiner Ihrer Kunden oder Mitarbeiter zu Schaden kommt. Alle unsere Produkte entsprechen den höchsten Anforderungen und bieten ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir freuen uns, wenn Ihnen die Produkte zusagen und wir Sie mit unseren Preisen im Shop und den Versand-Bedingungen zufriedenstellen können.

Die professionelle Reinigung im Betrieb

Je nach Betriebsgröße ist die Sauberkeit mehr oder weniger professionell geplant und geregelt. Meistens werden diese Aufgaben in die Hände von externen Firmen gegeben, die mit ihrem geschulten Personal alle Reinigungsaufgaben schnell und effektiv erledigen. Putzpläne schaffen klare Vorgaben, jeder Mitarbeiter bzw. jede Mitarbeiterin weiß, was sie wann zu tun haben. Diese Kolonnen bringen dann auch ihr eigenes Handwerkszeug mit. Da steht dann alles bereit, das reicht vom Doppelfahrwagen, über den Wischmop, den Besen, das Putztuch und natürlich bis hin zu jedem Reinigungsmittel und dem ganzen Reinigungszubehör. Jede Reinigungskraft kennt sich in der Dosierung der Reinigungs-Produkte aus und weiß auch, welche Produkte man besser nicht zusammen verwendet, damit sich nicht etwa Chlorgas und ähnliche Gifte bilden. Sicher, die Beauftragung einer Reinigungsfirma ist nicht ganz billig, aber ab einer gewissen Größe der Firma und der Mitarbeiterzahl ist es im Allgemeinen wirtschaftlicher, solche Aufgaben „außer Haus“ zu geben. Jedoch erweist sich schon die Suche nach einem wirklich professionellen Anbieter als nicht ganz simpel. Welche Preise werden für welche Leistungen verlangt, wie werden die zu erbringenden Leistungen eingeschätzt und gemessen? Wie erkennt man überhaupt, ob es sich beim Anbieter um eine seriösen Betrieb handelt, der sorgfältig und preiswert arbeitet?

Die Beauftragung einer Reinigungsfirma

Wer mit dem Gedanken spielt, mit der Reinigung seiner Räumlichkeiten einen Profi zu beauftragen, sollte sich vorher gründlich informieren. Eine Ausschreibung hilft jedenfalls, aber auch diese will gründlich vorbereitet sein. Der Bundesinnungsverband der Gebäudedienstleister stellt umfassende Materialien zur Verfügung, mit denen man zumindest einen Überblick erhält, was da auf Sie als Auftraggeber bzw. Kunde zukommt. Zunächst wollen alle Dienstleistungen nach Gruppen unterteilt werden. Winterdienst, Glasreinigung, Unterhaltsreinigung, Grundreinigung, Bodenreinigung und Sanitärraumreinigung, sie alle unterscheiden sich nach Art und Berechnung des Aufwands und der Materialien. Die dafür notwendigen Unterlagen stehen potentiellen Auftraggebern kostenlos als Dateidownload zur Verfügung. Aber es geht natürlich auch einfacher. In jedem Bundesland stehen gut ausgebildete Gutachter bereit, die Ihren Betrieb genau durchmessen und eine gründliche und durchdachte Ausschreibung erstellen. Diese helfen natürlich auch mit ihrer Kenntnis der marktüblichen Preise, Löhne, Materialkosten und der weiteren Bedingungen. Bei der Beratung geht es zum Beispiel um eine ganze Objektanalyse für Ihren Betrieb, die Aufmaßermittlung zur Feststellung der zu reinigenden Flächen, die Erstellung des Leistungsverzeichnisses, die Anfertigung der Ausschreibung oder die Auswertung der Angebote, die Sie erhalten. Hier lohnt es sich ganz bestimmt, einen richtigen Fachmann zu beauftragen, denn die gründliche Einarbeitung, die es braucht, verschlingt einen Haufen Ihrer kostbaren Arbeitszeit. Die Kosten für die gründliche Vorbereitung sind meist gut investiert, denn es geht schließlich um jahrelange Verträge und äußerst wichtige Leistungen.

Die Reinigung im kleinen Betrieb oder der Praxis

Sicher haben Sie in Ihrer Kanzlei, Praxis oder im Geschäft jemand, der sich um die tägliche Sauberkeit und vielleicht auch den Einkauf der Produkte kümmert. Das kann ein Mitglied Ihrer Belegschaft sein, oder es gehört zum ganz normalen Arbeitsablauf, dass alle beschäftigten Mitarbeiter vor Ende der Arbeitszeit den Besen, die Bürsten und alle Reinigungs-Produkte in die Hand nehmen. Vielleicht kommt aber auch jemand, der zum Beispiel auf 450 Euro Basis jeden Tag ein bis zwei Stunden sauber macht. Natürlich bestellen Sie alle dazu nötigen Produkte bei EMT Consult, denn erstens bekommen Sie bei uns alles aus einer Hand, zweitens sind alle Produkte qualitativ hochwertig und drittens finden Sie bei uns die Preise, mit denen Sie wirklich wirtschaftlich haushalten können. Die monatliche Bestellung Ihres Bedarfs und Ihres Warenkorbs ermitteln Sie dann entweder über schriftliche Mitteilungen Ihrer Reinigungskraft, oder Sie oder ein Mitarbeiter prüfen die vorhandenen Reserve-Produkte per Augenschein. Das alles hat meist lange Routine, die Ihnen ausreichend Erfahrung gebracht hat, um die Reinigung all Ihrer Böden, Flächen und Fenster gut und sorgfältig durchzuführen.

Ein Plan für Sauberkeit

Wie aber gehen Sie vor, wenn Sie neue Räumlichkeiten beziehen oder Ihren Betrieb gerade erst eröffnet haben? Wissen Sie schon gleich, welches Reinigungszubehör und welche Reinigungs-Produkte Sie für eine gründliche Sauberkeit brauchen und vor allem, wie viel Zeit Sie einzuplanen haben? Viele gehen dann zunächst einmal nach dem Trial and Error Verfahren vor, doch wahrscheinlich lohnt es sich tatsächlich sich einmal einen Tag Gedanken über die Erstellung eines Putzplans zu machen. Dieser kann und sollte natürlich in Zusammenarbeit mit denjenigen entstehen, die dann auch mit der Reinigung beauftragt werden. Da anzunehmen ist, dass Sie als Geschäftsmann oder Fachexperte in Ihrer Tätigkeit nicht wirklich die Expertise einer Reinigungskraft in Sachen Zubehör und Produkte aufweisen, kann die Erfahrung solch einer Fachkraft von großem Nutzen sein.

Eine Liste für die Reiniger

Bevor Sie sich allerdings auf einen Rundgang durch Ihre Räumlichkeiten machen, brauchen Sie eine gut vorbereitete Liste. Mit ein bisschen Überlegung lässt sich eine einfache Ordnung aufbauen. Zunächst erstellen Sie ein Verzeichnis aller Räume einschließlich der sanitären Anlagen. Für jeden Raum wird ein Bogen angelegt. Für die Tabelle legen Sie eine Aufzählung der generell zu reinigenden Gegenstände und Flächen an. Da wären die Böden mit der Art des Bodenbelags, das Mobiliar mit Tischen, Stühlen, Schränken. Auch die Fenster, Türen und Klinken gehören in die Aufzählung. Je nach Betrieb haben Sie es auch mit verschiedenartigen Oberflächen zu tun, die mit unterschiedlichen Reinigungsmitteln und Zubehör gereinigt werden müssen. In der Gastronomie und der Pflege gelten ganz andere Reinigungsintervalle, hier wird anfallsweise und zusätzlich regelmäßig geputzt. Aber das hat mit den normalen Arbeitsabläufen der Tätigkeit zu tun, während wir uns hier ja mit der Unterhaltsreinigung beschäftigen. Als nächstes benötigen wir für Ihre Raumliste eine Aufzählung der zu verwendenden Putz-Produkte und dem nötigen Zubehör, also Staubsauger, Besen, Bürsten, Rollenpapier und Mikrofaser-Tücher. Auch hier kann Ihr Reinigungs-Profi sicher helfen. Ein Allzweck-Reiniger ist halt doch nicht für alle Zwecke geeignet. Für manche Flächen reicht der Besen einfach nicht, hier brauchen Sie spezielle Produkte und Gerätschaften. Der Fensterabzieher ist wie der Besen ein wichtiges Werkzeug, ebenso die Mikrofaser-Tücher. Der Eimer gehört dazu, vielleicht sogar ein Doppelfahrwagen für zwei Eimer, je nach Größe der Räume. Jetzt benötigen wir noch zwei Spalten. In die erste wird die Zahl der Minuten eingetragen, die für die Unterhaltsreinigung schätzungsweise benötigt wird, in die zweite werden die Intervalle eingetragen, die wohl nötig werden, also zum Beispiel täglich oder wöchentlich. Damit haben Sie Ihre Reinigungsschablone fertiggestellt. Vermutlich gibt es jetzt für jeden Raum einen Din A4 Bogen mit drei langen Listen über die Art der zu reinigenden Gegenstände und Flächen, die Art ihrer Reinigung und die dafür benötigten Reiniger und das benötigte Zubehör. Wem diese Art der Tabellenführung nicht liegt, kann die Angaben für jeden Raum natürlich auch händisch vornehmen.

Die Reinigungs-Begehung

Jetzt kann die Begehung beginnen. Zusammen mit Ihrer Reinigungskraft oder Ihrem Putz-Profi gehen Sie oder Ihr beauftragter Mitarbeiter alles fein säuberlich durch und tragen alle benötigten Angaben ein. Das sieht dann auf den ersten Blick nach ungeheuer viel Arbeit aus, aber die routinierte Fachkraft arbeitet so eine Liste normalerweise recht schnell ab. Auch wird die erfahrene Profi-Reinigungskraft diese Liste nur anfänglich studieren müssen, schnell entwickelt sich Routine für alle Aufgaben. Aber mit diesen Listen allein ist es nicht getan, jetzt fehlt auch noch der Zeitplan. Welcher Zeitraum steht für die Reinigung täglich oder wöchentlich zur Verfügung? Und wie werden diese Aufgaben jetzt sinnvoll darin verteilt? Hier erfordern vor allem die Intervallarbeiten etwas Erfahrung im Anlegen von Plänen. Für die Fenster im Besonderen baut man entweder einen Extra-Fenstertag ein, oder man fügt zu jedem Tagesplan ein Fenster dazu. Aber auch da wird der Rat der Fachkraft benötigt. Generell hört man immer wieder, dass das Fensterputzen besser im Gesamtpaket erledigt wird, als das man die Produkte für die Reinigung und die Fenstervorbereitung jeden Tag nur für ein Fenster bereitstellt und durchführt. Eine wirtschaftlich durchgeführte Profi-Reinigung gelingt mit routinierten Regeln einfach besser.

Eine weitere Frage ist, ob Sie die Intervall-Arbeiten abzeichnen lassen, um eine gewisse Kontrolle zu haben. Das kann speziell für die Waschräume oder die gründliche Boden- und Teppichpflege Sinn machen. Hier allerdings spielen Größe und Art Ihres Betriebes und des Besucheraufkommens eine entscheidende Rolle.

Auf jeden Fall haben Sie jetzt auch eine ganze Liste mit allem Zubehör, das Sie für den Versand aus unserem Shop beziehen können. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.

Produkte aus dem Versand-Shop von EMT
Haben Sie schon Ihre Lieblings-Produkte bei EMT? Also Produkte, die Sie immer wieder und regelmäßig für den Versand in Ihren Warenkorb legen? Sicher, Produkte wie Besen, Bürsten als Reinigungszubehör der eher stabilen Art wird man nicht jeden Monat im Versand benötigen. Aber alle Produkte aus dem Reinigungszubehör, die sich schnell verbrauchen, wie zum Beispiel die Reiniger, die Müllbeutel oder die Mikrofaser-Tücher, diese Produkte muss man ja regelmäßig nachbestellen. Wenn Ihre Lagerkapazität ausreicht, könnten Sie solche Produkte doch gleich in größeren Mengen bestellen. Die großen Gebinde im Warenkorb bringen nämlich entsprechende Preisvorteile für die Produkte, die wir gerne an Sie weitergeben. Mit dem Reinigungsplan haben Sie ja auch einen guten Überblick, welche Produkte wie häufig nachgeordert werden müssen. Sparen Sie Zeit und Geld und bestellen Sie Ihre Verbrauchs-Produkte gleich immer für das Quartal. Auch die Versand-Kosten für einen Warenkorb voller Produkte aus unserem Zubehör verringern sich anteilig. Machen Sie es wie der Profi, und kaufen Sie unsere Produkte auf Vorrat. Dann sind die Preise für die „stabilen“ Produkte wie neue Bürsten und Besen schnell wieder hereingeholt, sollten auch diese Produkte in der Hektik des Alltags einmal zerbrechen. Das Reinigungszubehör von EMT Consult – alles Produkte der höchsten Qualitätsklasse. Artikel für Artikel in echter Profi-Qualität. EMT Produkte, das sind z.B. Reiniger, die wirklich halten, was Sie versprechen. Schauen Sie sich alle unsere Produkte aus dem Reinigungszubehör ruhig noch einmal an, Sie werden zufrieden sein. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Warenkorb, denn wir vertreiben unsere Produkte gern.