Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmer i.S.d. § 14 BGB **

Papierhandtuchrollen im Onlineshop - Großhandel kaufen

1 von 3
Funny Handtuchrolle 2-lagig Zellstoff 6 Rollen Funny Handtuchrolle 2-lagig Zellstoff 6 Rollen
Inhalt 6 Rollen (2,75 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: AG-083
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 20 x 23,5 cm, Ø19 cm
Material: Zellstoffpapier, geprägt, MIDI
ab 16,50 € *
Funny Handtuchrolle 2-lagig, 100% Zellstoff, 6 Rollen Funny Handtuchrolle 2-lagig, 100% Zellstoff, 6...
Inhalt 6 Rollen (3,42 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: AG-072-2
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 21 cm, Ø 19 cm, 130 m
Material: Zellstoffpapier, geprägt, verleimt
ab 20,50 € *
Funny Handtuchrolle 2-lagig, Zellstoff, geprägt Funny Handtuchrolle 2-lagig, Zellstoff, geprägt
Inhalt 6 Rollen (3,42 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: AG-072
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 20 cm, Ø 19 cm, 130 m
Material: Zellstoffpapier, geprägt, verleimt
ab 20,50 € *
Funny Handtuchrolle 2-lagig, grün, 12 Rollen Funny Handtuchrolle 2-lagig, grün, 12 Rollen
Inhalt 12 Rollen (1,75 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: AG-075
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 23 x 28 cm, Ø 13 cm, 54 m
Material: Zellstoffpapier, geprägt, verleimt
ab 21,00 € *
SemyTop Handtuchrolle, 2-lagig, 100% Zellstoff, 12 Rollen, hochweiß SemyTop Handtuchrolle, 2-lagig, 100% Zellstoff,...
Inhalt 12 Rollen (1,42 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: ST-88084
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 20 x 19,2 cm, Ø14 cm
Material: Zellstoffpapier, geprägt
ab 17,00 € *
Quicky Handtuchrolle 1-lagig, 100% Recycling, 6 Rollen Quicky Handtuchrolle 1-lagig, 100% Recycling, 6...
Inhalt 6 Rollen (2,00 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: HP-99087
Lagen: 1-lagig
Abmessung: 20 cm, Ø 20 cm
Material: Recyclingpapier, geprägt, MIDI
ab 12,00 € *
SemyTop Handtuchrolle 2-lagig, MIDI, Zellstoff, 6 Rollen SemyTop Handtuchrolle 2-lagig, MIDI, Zellstoff,...
Inhalt 6 Rollen (2,75 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: ST-88085
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 20 x 36 cm, Ø19 cm
Material: Zellstoffpapier, geprägt, MIDI
ab 16,50 € *
SemyTop Handtuchrolle, 1-lagig, Zellstoff, 6 Rollen, saugstark SemyTop Handtuchrolle, 1-lagig, Zellstoff, 6...
Inhalt 6 Rollen (2,75 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: ST-88782
Lagen: 1-lagig
Abmessung: 20 x 36 cm, Ø 20 cm
Material: Zellstoffpapier, geprägt
ab 16,50 € *
Funny Handtuchrolle MIDI, Recycling, 6 Rollen Funny Handtuchrolle MIDI, Recycling, 6 Rollen
Inhalt 6 Rollen (2,08 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: AG-087
Lagen: 1-lagig
Abmessung: 20 cm, Ø 19 cm
Material: Recyclingpapier, MIDI
ab 12,50 € *
Funny Handtuchrolle 1-lagig Zellstoff 6 Rollen Funny Handtuchrolle 1-lagig Zellstoff 6 Rollen
Inhalt 6 Rollen (2,83 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: AG-082
Lagen: 1-lagig
Abmessung: 20 cm, Ø 19 cm
Material: Zellstoffpapier, geprägt, MIDI
ab 17,00 € *
SemyTop Handtuchrolle, 3-lagig, 100% Zellstoff, 6 Rollen SemyTop Handtuchrolle, 3-lagig, 100% Zellstoff,...
Inhalt 6 Rollen (3,50 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: ST-88723
Lagen: 3-lagig
Abmessung: 21 cm, Ø 19 cm
Material: Zellstoffpapier, geprägt, verleimt
ab 21,00 € *
SemyTop Handtuchpapier-Rolle, Premium, TAD, 20cm, 1-lg, weiß SemyTop Handtuchpapier-Rolle, Premium, TAD,...
Inhalt 6 Rollen (4,00 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: ST-77020
Lagen: 1-lagig
Abmessung: 20 cm, Ø 15,5 cm, 165 m
Material: Zellstoffpapier
ab 24,00 € *
1 von 3
Topseller
Funny Handtuchrolle 2-lagig Zellstoff 6 Rollen Funny Handtuchrolle 2-lagig Zellstoff 6 Rollen
Inhalt 6 Rollen (2,75 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: AG-083
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 20 x 23,5 cm, Ø19 cm
Material: Zellstoffpapier, geprägt, MIDI
16,50 € *
Funny Handtuchrolle 2-lagig, 100% Zellstoff, 6 Rollen Funny Handtuchrolle 2-lagig, 100% Zellstoff, 6...
Inhalt 6 Rollen (3,42 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: AG-072-2
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 21 cm, Ø 19 cm, 130 m
Material: Zellstoffpapier, geprägt, verleimt
20,50 € *
Funny Handtuchrolle 2-lagig, Zellstoff, geprägt Funny Handtuchrolle 2-lagig, Zellstoff, geprägt
Inhalt 6 Rollen (3,42 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: AG-072
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 20 cm, Ø 19 cm, 130 m
Material: Zellstoffpapier, geprägt, verleimt
20,50 € *
Funny Handtuchrolle 2-lagig, grün, 12 Rollen Funny Handtuchrolle 2-lagig, grün, 12 Rollen
Inhalt 12 Rollen (1,75 € / 1 Rollen)
Artikel-Nr.: AG-075
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 23 x 28 cm, Ø 13 cm, 54 m
Material: Zellstoffpapier, geprägt, verleimt
21,00 € *
Zuletzt angesehen

Papierhandtuchrollen – die Alternative zum Abtrocknen bei größerem Bedarf

In der Öffentlichkeit haben sich die Handtücher aus Papier längst durchgesetzt. Doch sind die Darreichungsformen unterschiedlich. Während die einen Papierhandtücher vorziehen, die in verschiedenen Falzformen als einzelne Blätter vom Stapel entnommen werden, wählen größere Betriebe oder Kantinen gerne schon einmal die Papierhandtuchrollen mit dem größeren Inhalt. Hier trocknen sich viele Besucher und Gäste die Hände ab, ohne dass das Personal die Papierhandtücher so häufig nachfüllen muss.

Vorteile von Papierhandtuchrollen

In vielen Bereichen sind Papiertücher von der Rolle nicht mehr wegzudenken. In der Gastronomie sind die Rollen genauso wichtig wie in Schulen, in Fitness-Clubs oder an Tankstellen. Papier von Handtuchrollen ist im Vergleich zu Stoffhandtüchern wesentlich hygienischer, weil es sofort nach der Benutzung entsorgt wird. Da der Verbraucher immer nur Einzelblätter von der Rolle abreißt, wird die Ausbreitung von Keimen ebenfalls verhindert. Eine Papierhandtuchrolle bietet neben dem einfachen Händeabtrocknen noch viele weitere Einsatzmöglichkeiten, z.B. zum Aufwischen verschütteter Flüssigkeiten oder zum Beseitigen von Verschmutzungen. Mit einem schnellen Handgriff ist das Papier zur Stelle, saugt schnell Flüssigkeiten, Fett oder Schmutz auf und wandert anschließend sofort in den Restmüll.

Die richtigen Papierhandtuchrollen passend zum Spender wählen

Bei der Wahl einer Handtuchrolle müssen Sie einerseits auf das Spendersystem achten, andererseits darauf, dass der Rollendurchmesser passt. Rollen im MIDI-Format besitzen z.B. einen Durchmesser von 19 oder 20 cm, Rollen im MINI-Format nur einen Durchmesser von 13 cm. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Prüfung, für welche Art Papierhandtuchrollen das Spender-System ausgelegt ist. Alle Systeme haben ihre eigene Technik und ihre besonderen Vorteile. Sie finden Systeme mit Innenabwicklung oder solche mit der inneren Rolle aus Pappe, bei denen das Papier von außen nach innen abgewickelt und abgerissen wird.

Die ganze Vielfalt der Angebote auf dem Markt 

Wie beim Toilettenpapier und bei den Küchenrollen finden sich auch bei den Papierhandtuchrollen viele gängige Größen, Materialien, Farben und Qualitäten. Dazu unterscheidet sich die Größe und Zahl der einzelnen Blätter auf so einer Rolle. Bei einem Umstieg auf Papierhandtuchrollen sollte man dann natürlich genau überlegen, welche Mengen und Qualitäten man benötigt. Wenn man sich einmal auf ein System festgelegt hat und die Geräte montiert sind, ist ein Wechsel nur noch mit einem größeren Aufwand möglich. Für jedes System gibt es die klassischen Farben in hochweiß, grün, blau oder einem einfachen weiß. In der Qualität lässt sich zwischen 1-lagig und 2-lagig unterscheiden, aber auch zwischen reinem frischen Zellstoff und dem Recyclingpapier, das die Umwelt schont.

Welche Handtuchrollen eignen sich am besten für Sie?

Das hängt sicherlich von einigen Faktoren ab, die wir Ihnen kurz aufzählen möchten. Dann haben Sie ein paar gute Hinweise an der Hand, die Ihnen die Auswahl Ihrer Handtuchrollen erleichtern sollte. Weiter unten haben wir noch ein paar weiterführende und zusammenfassende Fragen aufgelistet, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können. Handtuchrollen unterscheiden sich natürlich in der Qualität und Farbe des Papiers. Dabei gehören grün und hochweiß zu den Klassikern. Aber es geht auch um die Zahl der Lagen Papier auf der Rolle, die Größe der Rolle in Breite und Stärke und natürlich um die jeweiligen Größe der Verpackungseinheiten. Wenn es um die Wahl der richtigen Handtuchrollen geht, finden Sie leicht die passende Lösung für Ihr Unternehmen, wenn Sie folgendes bedenken.

Die Spender für Handtuchrollen bestimmen die Wahl

Die Größe und die Art der Abrollmechanik in den Spendern grenzen Ihren Suchbereich ein. Die Größe Mini reicht bis zu 13 cm Breite, die Größe Midi reicht bis zu 21 cm oder auch 23 cm. Manche Spender haben jedoch Sondergrößen z.B. von 20 cm Breite. Hier lohnt also jedenfalls das Ausmessen. Die verschiedenen Handtuchrollen sollten für Ihr Abrollsystem geeignet sein.

Der Zweck und die Zielgruppe entscheidet immer mit

Wenn Sie die Handtuchrollen hauptsächlich für Gäste oder Besucher verwenden, empfehlen sich mehrlagige Rollen aus frischem Zellstoff in hochweiß. Zum reinen Händetrocknen bevorzugen die meisten Nutzer außerdem das geprägte Zellstoff-Papier, weil es sich griffiger anfühlt und mehr Feuchtigkeit aufsaugt. Wenn Sie mit den Handtuchrollen auch putzen wollen, eignet sich für manche Zwecke das feste und nicht geprägte Rollenpapier besser, beispielsweise in der Werkstatt. Hier findet dann auch das Recyclingpapier guten Absatz. Zum Aufnehmen von Feuchtigkeit zum Beispiel sind alle Zellstoff-Papiere gut geeignet. Jedoch können mehrere Blätter einlagiges Rollenpapier mehr Wasser aufnehmen, wenn sie beim Wischen zusammengeknüllt werden. Für den Einsatz in der Großküche oder in der Pflege gibt es neben den Handtuchrollen in hochweiß auch die Handtuchrollen in grün, falls Sie zur hygienischen Trennung von Aufgaben verschiedene Abroller benutzen wollen. Dann setzen Sie zum Beispiel hochweiß für die Pflege ein und grün für die Reinigungsarbeiten.

Mit einem großen Lagerraum empfiehlt sich die Großbestellung

Meistens nimmt sich die Palettenware praktischer aus und verringert den Aufwand für Nachbestellungen. Dazu kommen die günstigen Rabattangebote, mit denen sich einiges an Kosten einsparen lässt. Für Küchen, Kanzleien und Praxen mit nur einer Abstellkammer sind diese Einheiten jedoch zu groß. Dann gilt es den Platz genau auszumessen.

Wenn Sie auf Papierhandtuchrollen und entsprechende Spender umsteigen...

Dann können Sie praktisch nach Gutdünken entscheiden, welches System sich wohl für Ihren Betrieb am besten eignet. Es ist jedoch immer wichtig, wie viel Platz Ihnen in den Waschräumen zur Verfügung steht, um die Papierhandtuchrollen-Spender zu montieren. Auch sollten Sie das Material der Wand prüfen, an der Sie den Spender befestigen wollen. Gewicht und Zugkraft der Nutzer verlangen eine stabile Montage. 

Zusammenfassende Fragen zu Papierhandtuchrollen

Wie unterscheiden sich die beiden Hauptsysteme für Papierhandtuchrollen?

Die Außenabwicklung und die Innenabwicklung lösen das Problem der Portionierung der Papierhandtücher von der Rolle auf eine völlig unterschiedliche Weise. Bei der Außenabwicklung muss zur Entnahme des Papiers die ganze Rolle gedreht werden, bis der Nutzer die nächste Perforationskante erreicht hat oder nach seiner Meinung genügend Papier in der Hand hat. Das kann portionsweise mit einem Hebel oder einer Kurbel gesteuert werden. Häufiger sind Spender, bei denen der Nutzer das Papier am Ausgabeschlitz herauszieht und damit die Rolle weiterdreht. Dabei kann es passieren, dass bei einem zu festen Zug des Nutzers das Papier auf der Rolle reißt. Dann kann es vorkommen, dass die Risskante der Rolle im Spender steckt, ohne dass der Nutzer herankommt. Um dies zu vermeiden, haben die meisten Spender einen Drehknopf, der die Rolle weiterdreht und Risskante dann wieder in Reichweite bringt. Bei den Papierhandtuchrollen mit Innenabwicklung sitzt die Rolle fest im Spender und der Nutzer zieht das Papier von innen aus der Rolle heraus. Das Papier wickelt sich dann von innen aus der Rolle heraus ab. Dazu wird das Papier durch eine Öffnung gezogen, in der das Papier festgehalten wird, dass der Ansatz für die nächste Portion greifbar bleibt. Oder aber die Öffnung ist so groß, dass man leicht an das nächste Stück herankommt. Wenn bei solch einem System das Papier ungünstig abreißt, kann es passieren, dass der Spender eigens geöffnet werden muss, was jedoch eine seltene Ausnahme darstellt. Wir bieten Ihnen Papierhandtuchrollen an, die sich für beide Systeme eignen, in dem der Kern für den Gebrauch zur Innenabwicklung einfach entfernt wird.

Wozu haben manche Handtuchrollen einen doppelten Kern?

Der doppelte Kern erfüllt zwei Funktionen. Zum einen passt damit die Papierhandtuchrolle auf Handtuchspender mit verschieden großen Abrollstäben aus Metall im Inneren des Spenders. Zum anderen erleichtert ein doppelter Kern das Rollverhalten bei der Entnahme des Handtuchpapiers. Die beiden Papprollen lassen die Papierrolle sich leichter drehen, da sie nicht so viel Reibung erzeugen. Damit wird die Wahrscheinlichkeit gesenkt, dass das Papier beim Abrollen reißt. Wenn Sie in Ihrem Unternehmen bereits über Spender für Handtuchrollen verfügen, sollten Sie vor Ihrer ersten Bestellung jedenfalls die verschiedenen Abmessungen prüfen, damit Sie die richtigen Papierhandtuchrollen bestellen.

Warum gibt es keine größeren Rollen als diejenigen mit einem Durchmesser von 19 cm? 

Die Frage klärt sich leicht aus den beschriebenen Problemen, die sich bei der Entnahme des Papiers ergeben können. Die Papierhandtuchrollen sind gewichtsmäßig und damit auch in der Größe beschränkt, damit sie sich gut abrollen lassen. Selbstverständlich ist das Papier auf zweilagigen oder gar dreilagigen Rollen noch stabiler.

Warum haben manche Papierhandtuchrollen keine Perforation?

Die Perforation fördert nicht nur das leichtere Abreißen genau berechneter Portionsgrößen durch den Nutzer, sondern lässt das Papier auch leichter an nicht beabsichtigten Stellen reißen. Daher wird bei manchen Rollen auf die Perforation verzichtet. Dazu kommt bei vielen Handtuchpapierrollen die Ausweitung ihrer Einsatzmöglichkeiten. Wenn man das Papier dieser Rollen auch zum Putzen oder Reinigen verwendet, kann man schon sehr unterschiedliche Mengen benötigen. Des Weiteren haben viele Spender für Papierhandtuchrollen mit Innenabwicklung eine grob gezackte Abrisskante, die das Papier nicht nur gut abtrennt, sondern auch den Anfang der nächsten Portion Papier einklemmt. Damit kann der nächste Nutzer das Papier gut fassen. Bei der Produktion der Papierhandtuchrollen in verschiedenen Größen und für die verschiedenen Spendersysteme werden viele Tests durchgeführt. Damit lassen sich die Rollen und die Spender so aufeinander abstimmen, dass sich das bestmögliche Nutzererlebnis ergibt.

Ich möchte gerne auf Papierhandtuchrollen umsteigen, was gibt es zu beachten?

Die wirtschaftlichen Vorteile der Papierhandtuchrollen liegen vor allem in den größeren Intervallen, mit denen das Handtuchpapier ausgewechselt werden muss. Damit ein passender Spender jedoch zum Einsatz kommen kann, muss ausreichend Platz und ein stabiler Hintergrund vorhanden sein. Mit einer sicheren Befestigung lässt sich der Spender gut bedienen und vor allem nachfüllen. Für die Nutzung und das Nachfüllen wird jedoch mehr Platz benötigt als für den normalen Handtuchspender. Das gilt auch für den Platz nach unten zum Herausziehen der Papierhandtücher, weswegen der Spender seitlich vom Waschbecken angebracht werden muss. Bei mehreren Waschbecken empfiehlt sich der Einsatz von mehreren Spendern, damit die Nutzer auf dem Weg vom Waschbecken zum Spender nicht den Boden mit Wasser voll tropfen. Bei einem großen Durchlauf kann das schnell zu rutschigen Böden mit einem entsprechenden Unfallrisiko führen.