Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmer i.S.d. § 14 BGB **

Feuchttücher - praktisch und immer griffbereit

In unseren Industrieländern fragen sich ja besonders die jüngeren Leute, wie die Menschen eigentlich früher gelebt haben, oder sagen wir besser überlebt haben. Kann es überhaupt ein Leben ohne Smartphones, Social Media, Tempotaschentücher oder Feuchttücher geben? Doch, berichten die Älteren übereinstimmend, dieses Leben ist möglich. Aber natürlich nicht ganz so leicht. So sind doch gerade die Feuchttücher ungemein praktisch. Auf der Reise und generell beim Autofahren ist es perfekt, wenn nach dem Snack oder dem unvermeidlichen Eis für den Nachwuchs ein Feuchttuch zur Hand ist, um alle Spuren zu beseitigen. Auch schwören viele Damen auf die unverzichtbaren Annehmlichkeiten, die die Feuchttücher für das Abschminken bieten.

Es trifft aber auch für die Herren zu. Wer einmal versucht hat sich vor dem nächsten Meeting den Schweiß mit einem Papiertaschentuch aus dem Gesicht zu wischen, weiß genau, wovon die Rede ist. In Fetzen hängen die Reste des Taschentuchs in den Bartstoppeln und an den Augenbrauen. Gelobt sei, wer in solchen Situationen eine kleine Taschenpackung mit Feuchttüchern einstecken hat. In allen Situationen, in denen wir nicht auf den Luxus des eigenen Badezimmers mit den eigenen Pflegeprodukten zurückgreifen können, stellen die Feuchttücher eine willkommene Ergänzung dar.

Natürlich gibt es einige Dinge zu beachten, wenn Sie sich die nächste Packung Feuchttücher zulegen wollen. Kaufen Sie sich bloß keine parfümierten Feuchttücher. So angenehm der Geruch der Feuchttücher auch beim ersten Schnuppern sein mag, nach einer gewissen Weile werden Sie das wahrscheinlich anders empfinden. Auch ist überhaupt nicht gesagt, dass Ihre Familienmitglieder diesen Duft mögen. Zum Dritten dankt es Ihnen Ihre Haut, wenn sie mit weniger chemischen Inhaltsstoffen in Berührung kommt. Das gilt erst recht, wenn Sie die Feuchttücher für die Babypflege verwenden. Klar, es ist sehr praktisch, den kleinen Po mit einem Feuchttuch zu reinigen. Aber selbst teuerste Eigenmarken, die wir hier lieber nicht nennen, fallen immer wieder durch Tests, weil sie Zusatzstoffe enthalten, die der Babyhaut abträglich sind. Babyhaut ist zehnmal so dünn wie unsere und reagiert äußerst empfindlich. Ein weicher, gut feuchter Waschlappen in einer kleinen Plastikbox ist für den Babypo das beste Mittel.

Ach ja, noch eins: Bitte werfen Sie die Feuchttücher niemals in die Toilette, auch wenn das noch so praktisch erscheint. Feuchttücher sind wesentlich dichter mit Zellstofffasern gewebt als das normale Toilettenpapier. Sie zersetzen sich daher nicht im Wasser und haben schon ganze Kläranlagen lahmgelegt.

Passende Artikel
SemyCare Universal Feuchttücher 24x80 Stück SemyCare Universal Feuchttücher 24x80 Stück
Artikel-Nr.: SC-936
Abmessung: 80 Tücher / Box
23,00 € *
24 Boxen (0,96 € / 1 Boxen)