Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmer i.S.d. § 14 BGB **

Recycling Toilettenpapier – Die Umwelt dankt

Recyceltes Toilettenpapier ist genauso hygienisch wie Frischfaserpapier. Und dazu noch viel umweltfreundlicher. Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 18 Kilogramm im Jahr 2011 steigt der Verbrauch von Hygiene-Papieren stetig. Doch für die Mehrzahl der Verbraucher stehen die Lagen und der Preis des Toilettenpapiers im Vordergrund. Der Umweltaspekt wird erst in zweiter Linie beachtet.

In den vergangenen Jahren wird immer weniger Altpapier bei der Produktion von Toilettenpapier eingesetzt. Dabei schützt Recyclingpapier die Ressourcen und ist eine kostengünstige umweltfreundliche Alternative zum Zellstoffpapier. Besonders in öffentlichen Einrichtungen, Hotels oder Restaurants werden große Mengen an Hygienepapier benötigt. Wer sich für ein hochwertiges günstiges Produkt entscheidet, kann effizient Kosten sparen.

Wie wird recyceltes Toilettenpapier hergestellt?

Während der Herstellung werden alle vorhandenen Keime und Bakterien durch eine große Erhitzung abgetötet. Das sogenannte De-Inking Verfahren sorgt für die Entfernung aller Farbpartikel. Mittels eines mechanischen und chemischen Prozesses wird die Farbe dabei vom Papier getrennt und förmlich rausgewaschen. Die Farbe des Papiers hat absolut nichts mit seiner Hygiene zu tun. Nach den Anforderungen des blauen Engels ist der Einsatz von optischen Aufhellern sogar verboten. Es ist sogar möglich, recycelte Fasern dem Kreislauf bis zu 6 mal zuzuführen. Das spart nicht nur bis zu 70 % Energie und jede Menge Wasser, sondern wirkt sich auch günstig auf die CO2 Emission aus.

Die Vorteile von Recyclingpapier

Die Reduktion des Einsatzes von Primärfasern schont die Wälder und den Erhalt des ökologischen Systems. Denn für jedes produzierte Kilogramm Frischfasern werden 2,3 Kilogramm Holz benötigt. Der dafür benötigte Holz- bzw. Zellstoff wird zum Großteil importiert und stammt oftmals aus Regenwaldgebieten. Die Herstellung von Frischfaserpapier kostet sehr viel mehr Energie und Wasser als die Herstellung von Recyclingpapier. Durch die Sammlung des Altpapiers direkt hier vor Ort werden zudem lange Transportwege gespart. Das verminderte Abfallaufkommen schont die Umwelt zusätzlich.

 

Weitere interessante Fakten rund um das Thema recyceltes Toilettenpapier verrät Ihnen unsere Infografik.

Passende Artikel
Funny Toilettenpapier, 1-lagig, Recycling Funny Toilettenpapier, 1-lagig, Recycling
Artikel-Nr.: AG-031
Lagen: 1-lagig
Abmessung: 9,5 x 11,5 cm
Material: Recyclingpapier, krepp
9,50 € *
64 Rollen (0,15 € / 1 Rollen)
TIPP!
SemyTop Toilettenpapier, 2-lagig, Recycling SemyTop Toilettenpapier, 2-lagig, Recycling
Artikel-Nr.: ST-88032
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 9,6 x 10,5 cm
Material: Recyclingpapier, geprägt
9,50 € *
64 Rollen (0,15 € / 1 Rollen)
SemyTop Toilettenpapier, 2 Lagen, Recycling SemyTop Toilettenpapier, 2 Lagen, Recycling
Artikel-Nr.: ST-88035
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 9,6 x 10,7 cm
Material: Recyclingpapier, geprägt
11,80 € *
56 Rollen (0,21 € / 1 Rollen)
SemyTop Toilettenpapier 2-lagig SemyTop Toilettenpapier 2-lagig
Artikel-Nr.: ST-88034
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 9,6 x11,5 cm
Material: Recyclingpapier, motivgeprägt
11,80 € *
64 Rollen (0,18 € / 1 Rollen)
TIPP!
SemyTop Toilettenpapier, 3 Lagen, Recycling SemyTop Toilettenpapier, 3 Lagen, Recycling
Artikel-Nr.: ST-88037
Lagen: 3-lagig
Abmessung: 9,6 x 10,5 cm
Material: Recyclingpapier, geprägt
12,50 € *
56 Rollen (0,22 € / 1 Rollen)