Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmer i.S.d. § 14 BGB **

Haushaltshandschuhe für jeden Zweck!

Haushaltshandschuhe bieten gute Eigenschaften. Diese Mehrweg-Handschuhe aus Latex helfen Ihnen und Ihren Mitarbeitern bei vielen Aufgaben im Betrieb oder auch zu Hause. Die Haushaltshandschuhe halten einiges aus und können je nach Arbeitseinsatz problemlos mehrere Male benutzt werden. Hier haben wir alles Wissenswerte über die Haushaltshandschuhe zusammengetragen. 

  • Jeder kennt Haushaltshandschuhe
  • Welche Eigenschaften haben die Haushaltshandschuhe?
  • Haushaltshandschuhe sind widerstandsfähig und sicher
  • Wie und Wo verwende ich Haushaltshandschuhe?
  • Wo kann ich die Haushaltshandschuhe einsetzen?
Quicky Haushaltshandschuhe S, gelb, Latex Quicky Haushaltshandschuhe S, gelb, Latex
Inhalt 144 Paar (0,26 € / 1 Paar)
Artikel-Nr.: HP-99301
Abmessung: Größe S
Material: Latex
Farben:
ab 38,00 € *
Quicky Haushaltshandschuhe XL, gelb, Latex Quicky Haushaltshandschuhe XL, gelb, Latex
Inhalt 144 Paar (0,26 € / 1 Paar)
Artikel-Nr.: HP-99304
Abmessung: Größe XL
Material: Latex
ab 38,00 € *
Quicky Haushaltshandschuhe M, gelb, Latex Quicky Haushaltshandschuhe M, gelb, Latex
Inhalt 144 Paar (0,26 € / 1 Paar)
Artikel-Nr.: HP-99302
Abmessung: Größe M
Material: Latex
ab 38,00 € *
Quicky Haushaltshandschuhe L, gelb, Latex Quicky Haushaltshandschuhe L, gelb, Latex
Inhalt 144 Paar (0,26 € / 1 Paar)
Artikel-Nr.: HP-99303
Abmessung: Größe L
Material: Latex
ab 38,00 € *
Topseller
Quicky Haushaltshandschuhe S, gelb, Latex Quicky Haushaltshandschuhe S, gelb, Latex
Inhalt 144 Paar (0,26 € / 1 Paar)
Artikel-Nr.: HP-99301
Abmessung: Größe S
Material: Latex
38,00 € *
Quicky Haushaltshandschuhe XL, gelb, Latex Quicky Haushaltshandschuhe XL, gelb, Latex
Inhalt 144 Paar (0,26 € / 1 Paar)
Artikel-Nr.: HP-99304
Abmessung: Größe XL
Material: Latex
38,00 € *
Quicky Haushaltshandschuhe M, gelb, Latex Quicky Haushaltshandschuhe M, gelb, Latex
Inhalt 144 Paar (0,26 € / 1 Paar)
Artikel-Nr.: HP-99302
Abmessung: Größe M
Material: Latex
38,00 € *
Quicky Haushaltshandschuhe L, gelb, Latex Quicky Haushaltshandschuhe L, gelb, Latex
Inhalt 144 Paar (0,26 € / 1 Paar)
Artikel-Nr.: HP-99303
Abmessung: Größe L
Material: Latex
38,00 € *
Zuletzt angesehen

Jeder kennt Haushaltshandschuhe

Alle Welt nutzt Haushaltshandschuhe zur Arbeit in der Küche, im Garten oder in der Werkstatt. Diese stabilen und robusten Handschuhe sind sicher und praktisch. Haushaltshandschuhe sind im Griffbereich der Finger meist mit einer Textur versehen. So haben Sie bei der Anwendung einen besseren Griff und können richtig zupacken. Die Handschuhe sind etwa 30 cm lang und schützen damit auch einen Teil der Unterarme. So fallen einige Arbeiten leichter, so zum Beispiel das Abspülen von Pfannen und Töpfen. Auch für die Haushaltshandschuhe stehen gängige Größen zur Verfügung. Generell sollte die Größe für diese Handschuhe lieber ein wenig größer als zu klein ausfallen.

Welche Eigenschaften haben die Haushaltshandschuhe?

Latex ist ein ausgezeichnetes Material, das sich speziell für Handschuhe und Schutzkleidung eignet. Haushaltshandschuhe aus Latex sind relativ dünn und bieten Ihnen ein gutes Tastgefühl. Gleichzeitig sind sie hochelastisch und verlieren Ihre Ausgangsform auch dann nicht, wenn kräftig an Ihnen gezogen wird. Hervorgehoben werden muss auch die hohe Reißfestigkeit der Haushaltshandschuhe. So bleiben sie auch bei größerer Beanspruchung lange haltbar. Im Gegensatz zu den Einmalhandschuhen aus Latex werden die Haushaltshandschuhe aus Latex paarweise angeboten, damit sich eine anatomische Passform ergibt. So findet man hier eine jeweils für die linke und rechte Hand passende Anordnung der Finger und der Fingerlänge, speziell des Daumens. Latexhandschuhe sind auch unter dem Namen Kautschukhandschuhe oder ganz einfach Gummihandschuhe bekannt, weil schon die ältesten Schutzhandschuhe aus Latex hergestellt wurden. Dieses Material wurde seinerzeit ganz allgemein als Gummi bezeichnet. Obwohl der Latex für die Handschuhe recht dünn ist, verlangsamt es den Wärmetransport, so dass die Hände selbst bei stark erhitztem Wasser nicht sofort verbrüht werden. Mit diesen Haushaltshandschuhen sind Ihre Hände generell vor Flüssigkeiten und Putzmitteln aller Art geschützt. Aber sie bieten auch eine gewisse mechanische Widerstandskraft. Ersparen Sie Ihren Händen die vielen kleinen Schnitte und Stiche, die man sich bei der Gartenarbeit oder der Arbeit mit Holz oder Metall zuziehen kann. Wenn Sie zu allen Gelegenheiten Haushaltshandschuhe tragen, ist auch Schluss mit rauer oder aufgerissener Haut. Ihre Hände bleiben gepflegt und sauber, ein wichtiger Pluspunkt für den Kundenkontakt oder das Privatleben. Wenn Sie Haushaltshandschuhe tragen, sind Ihre Hände auch vor der Kontamination mit Bakterien oder Viren geschützt. Damit empfehlen sich diese Handschuhe auch für den Einsatz in Krankenhäusern oder Pflegeheimen. Neben den Einmalhandschuhen sind es mit Sicherheit diese Haushaltshandschuhe, die sich für die Reinigung von möglicherweise kontaminierten Gegenständen eignen.

Haushaltshandschuhe sind widerstandsfähig und sicher

Latex bietet eine hohe Widerstandskraft gegen viele Säuren, Laugen und andere chemische Stoffe. Bei dieser Materialstärke bleiben die Handschuhe auch bei Ölen und Lösungsmitteln eine gewisse Zeit stabil. Jedoch sollten Sie für die längerfristige Arbeit mit diesen Stoffen auf andere Materialien ausweichen. Für die Arbeit im Labor oder mit besonders aggressiven chemischen Substanzen sollte in jedem Fall fachmännischer Rat eingeholt werden, bevor man die passenden Schutzhandschuhe erwirbt. Falls Sie oder einer Ihrer Mitarbeiter an einer Latexallergie leidet, sollten Sie diese Haushaltshandschuhe nicht verwenden. Moderne Haushaltshandschuhe sind puderfrei und geben daher keine Latexpartikel an die Umgebung ab, jedoch kann bei Allergikern schon der Kontakt mit Latex in den Handschuhen allergische Reaktionen hervorrufen. Ozon und Sonnenlicht können Kunststoffe auf Dauer angreifen. Bewahren Sie Ihre Haushaltshandschuhe daher an einem dunklen und luftgeschützten Ort auf, dann behalten sie ihre guten Eigenschaften für lange Zeit.

Wie und Wo verwende ich Haushaltshandschuhe?

Tragen Sie Ihre Haushaltshandschuhe aus Latex immer nur zeitweise und gönnen Sie Ihren Händen zwischendurch auch immer etwas frische Luft. Latex und generell Kunststoffe dieser Art schützen Ihre Hände gut vor Flüssigkeiten, aber verhindern auch, dass die Haut ihre Feuchtigkeit abgibt. Auf Dauer können also der Schweiß und die Feuchtigkeit nicht verdunsten und Ihre Haut reagiert darauf, indem sie etwas aufquillt. Der Effekt verschwindet nach kurzer Zeit an der frischen Luft, dennoch sind Ihre Finger für diesen Zeitraum nicht besonders sensitiv und Ihr Tastgefühl ist verringert.

Wo kann ich die Haushaltshandschuhe einsetzen?

Klassischerweise werden Haushaltshandschuhe vor allem für Reinigungsarbeiten jeder Art im Haushalt oder auf der Arbeit eingesetzt. Jede Hausfrau und jeder Hausmann haben solche Handschuhe daheim parat. Warum sollten Sie es dann nicht auch in Werkstatt, Betrieb oder Praxis so halten? Haushaltshandschuhe sind belasten das Budget kaum. Dafür sind die Hände Ihrer Belegschaft sicher. Und wenn sich die Zahl der grippalen Infekte auch nur um einen Fall senken lässt, dann hat sich diese Anschaffung schon um ein Vielfaches bezahlt gemacht. Jetzt müssen Sie und Ihre Angestellten nur noch daran denken, die Handschuhe auch wirklich zu benutzen.

Haushaltshandschuhe beim Saubermachen

Egal ob beim Staubwischen, beim Fensterputzen oder in Bad, Küche und WC, die Haushaltshandschuhe aus Latex verhindern die rissigen und roten Hände, die man sonst schon nach ein paar Stunden der Arbeit im Haushalt hat. Viele reagieren inzwischen auch allergisch oder zumindest doch sensibel auf Allzweckreiniger oder Spülmittel. Wer mit dem Schrubber oder dem Mopp arbeitet, weiß auch genau, was so ein Stil mit feuchter Händehaut anstellt. Schon nach kurzer Zeit hat man Blasen in der Handfläche. Beim Abspülen ohne Handschuhe rutschen die Gläser ziemlich leicht aus der Hand. Auch die Scherben in der Küche lassen sich besser beseitigen, wenn man Haushaltshandschuhe trägt, denn hier hilft der Schnittschutz.

Haushaltshandschuhe beim Kochen

Zwiebeln, Knoblauch, aber auch frisches Hähnchenfleisch in der Küche können Sie nicht schrecken, wenn Sie Haushaltshandschuhe aus Latex tragen. Die Gerüche, die Säure und möglicherweise sogar die Bakterien können Ihre Haushaltshandschuhe nicht durchdringen. Und wenn das Wasser einmal zu heiß ist, können Sie die Hand rechtzeitig zurückziehen, denn die Handschuhe schützen für ein paar Sekunden zumindest. Die Küchenabfälle im Haushalt sind jetzt ebenso wenig ein Problem wie das heiße Geschirr aus der Spülmaschine. Der Schmutz von den Kartoffeln lässt sich auch viel leichter abspülen, wenn man in der Küche Handschuhe trägt. Wenn es dann Zeit zum Essen ist, ziehen Sie die Handschuhe aus und Ihre Hände sind gepflegt. Das alles gilt natürlich umso mehr, wenn Ihre Mitarbeiter diese Arbeiten professionell in der Gastronomie erledigen müssen. Neben den Einmalhandschuhen sind Haushaltshandschuhe fast das wichtigste Utensil in einem gastronomischen Unternehmen.

Haushaltshandschuhe bei der Arbeit im Betrieb

Handarbeit im Betrieb oder im Unternehmen ist vielfach immer noch die wichtigste Arbeit. Dennoch muss man heute immer wieder zwischen Tastatur und Werkzeug hin- und herwechseln. Häufig steht auch eben einmal der Kunde in der Tür und möchte die Rechnung durchsprechen. Dann sollten die Hände schon sauber sein, wenn man einen guten Eindruck machen will. Egal, an was Sie gerade arbeiten, gut, wenn Sie einfach die Haushaltshandschuhe abstreifen können, und Ihre Hände sind gepflegt und trocken. Es ist natürlich klar, dass Haushaltshandschuhe keine ausgewiesenen Schutzhandschuhe oder Arbeitshandschuhe sind. Für die richtig schwere Arbeit braucht es schwere Handschuhe.

Haushaltshandschuhe bei der Arbeit im Büro

Jedes Büro hat eine Küche, und die Reinigung ist auch im Büro immer wieder dran. Aber auch im Lager oder im Keller bei den Akten können die Handschuhe wirklichen Nutzen bringen.

Haushaltshandschuhe im Umgang mit den Patienten

Betreiben Sie eine Praxis oder einen Pflegedienst? Dann nutzen Sie sicher schon Einmalhandschuhe. Sie haben sich vielfach bewährt, denn sie verhindern nicht nur Ansteckungen jeder Art, sondern schützen auch die Patienten. Dennoch gibt es im Dienst am Kranken viele Arbeiten, für die die Einmalhandschuhe nicht kräftig genug sind. Manchmal benötigt es eine Reinigung wie im Haushalt, manchmal braucht man auch einen Schutz für die Unterarme. Immer dann freut man sich wenn man ein Paar der guten „Gummihandschuhe“ dabei hat.

Wir stehen Ihnen jederzeit gern mit Informationen zur Seite. Wenn Sie Fragen zu einem unserer Artikel oder Produkte haben, melden Sie sich doch einfach. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.